__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)"}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Benutzer-Zentrum

So einfach kann Bildung sein.

Die Feuerwehr macht's vor.

Erfahre hier mehr, wie das Lernen auf dem DigiBIZ funktioniert


Das Digitale Bildungszentrum ist Deine Plattform für Feuerwehr E-Learning.


Diese Plattform ist die Erweiterung des Bildungszentrums des Landesfeuerwehrverbandes Rheinland-Pfalz. Im Bildungszentrum werden jedes Jahr mehr als 2.000 Hilfskräfte von Feuerwehr, THW, DRK, Malteser, Polizei und Co. geschult. Lange gab es die Überlegung, das Angebot auch digital anzubieten. Die Corona-Pandemie 2020 gab schließlich den Anreiz es umzusetzen. Entstanden ist diese Plattform.

Doch wie klappt das DigiBIZ?

Anmeldung

Als Hilfskraft kannst du dich ganz einfach auf dieser Plattform anmelden. Klicke dafür einfach auf den Button "Benutzer" im Menü. Dann kannst du dich einloggen oder neu registrieren. Nachdem du dein Konto bestätigt hast, kannst du über den Punkt "Benutzer" dein Profil bearbeiten und all deine Kurse einsehen.

Kurse freischalten

Wenn du dein Konto angelegt hast, kannst du Kurse freischalten. Du findest eine Gesamtübersicht unter dem Menüpunkt "Kursangebote". Wir bieten dir dort verschiedene Themen wie Pressearbeit, Steuerrecht, E-Mobilität und viele weitere Themen. Du kannst dir einen Kurs auswählen. Nachdem du den Kurs ausgewählt hast, siehst du den Preis und den Status des Kurses (also, ob du ihn bereits freigeschaltet hast). Wenn du ihn noch nicht freigeschaltet hast, kannst du auf "Buchen" klicken. Du wirst auf die Hauptseite des Verbandes weitergeleitet und kannst dich dort anmelden. Nach der Anmeldung erhältst du von uns einen Freischaltcode. Diesen kannst du unter "Benutzer" im Bereich "Kurs freischalten" aktivieren.

Kurs starten

Wir haben verschiedene Kurs-Formate. Live-Sessions werden - je nachdem ob ein kurzer Theorie-Block vorgestellt ist - bis zu 2 Wochen vor dem Termin freigeschaltet. Klassische E-Learnigns werden direkt nach deiner Anmeldung für dich aktiviert. Kombinations-Kurse werden meistens 2 - 4 Wochen vor Präsenztermin aktiviert.

Unsere Kursformate

Wie du bereits gelesen hast, bieten wir dir verschiedene Kursformate an. 

E-Learning

E-Learnings sind Kurse, die du komplett eigenständig und zeitlich so lernen kannst, wie du das möchtest. Sie haben keinen Live-Teil.

Kombinationskurs

Kombinationskurse haben einen theoretischen Teil, den du im E-Learning absolvierst. Abschließend gibt es einen Präsenzteil, der an einem bestimmten Lehrstandort in Rheinland-Pfalz stattfindet. Meistens musst du für die Teilnahme am Praxisteil einen Abschlusstest im E-Learning absolvieren und dein Zertifikat mit zum Präsenzteil bringen.

Live Sessions

Live-Sessions sind Kurse, die live online stattfinden. Diese Kurse werden ebenfalls im DigiBIZ eingebettet und finden über Zoom statt. Eine Anleitung, wie das genau funktioniert, findest Du dann im entsprechenden Kurs.

E-Learnings

So lernst Du auf dem DigiBIZ

Die E-Learnings auf dem DigiBIZ funktionieren etwas anders als Live-Seminare. Sie sind grundsätzlich auf eigenständiges und zeit- sowie ortsunabhängiges Lernen ausgelegt. Das heißt du kannst auf den Kurs jederzeit und sowohl auf PC, Ipad oder Smartphone zugreifen.


Die einzelnen Kurse sind in Kapitel eingeteilt, die verschiedene Themenschwerpunkte haben. Diese Kapitel enthalten dann einzelne Lektionen. Diese Lektionen bieten dir den Lernstoff in verschiedenen Formaten: Video, Text, Bild usw..


Ab und an sind zudem kurze Tests mit eingebaut, in denen du dein Wissen überprüfen kannst. Sobald du übrigens ein Kapitel deines Kurses startest, wechselt das DigiBIZ in die Fokus-Ansicht. Dann kannst du ganz ohne Ablenkung lernen.

Glossar

E-Learning

E-Learning beschreibt im Generellen das digitale Lernen. Im DigiBIZ sind unter diesem Begriff alle reinen Online-Kurse zusammengefasst.

Live-Session

Live-Sessions sind bei uns Lehrveranstaltungen die an einem bestimmten Zeitpunkt stattfinden. Hier schalten sich dann alle Teilnehmer und die Dozentin / der Dozent auf einer Videokonferenzplattform zu und können gemeinsam über ein Thema diskutieren.

Distance Learning

Distance Learning beschreibt ebenfalls das digitale Lernen, betont aber vor allem die Ortsunabhängigkeit.

Blended Learning

Blended Learning beschreibt die Verknüpfung von digitalen Lerneinheiten mit Präsenzunterricht. Sie werden bei uns Kombinationskurse genannt.